Die Döngesmühler
Text
Livemusik aus Hessen
Text

zurück

Bereits seit Beginn der Aktion vor drei Wochen nehmen Aktive des Musikvereins Döngesmühle e. V. an den bundesweiten sonntäglichen „Balkon-Konzerten“ teil, eine Aktion zum Dank an in der Corona-Krise besonders belastete Berufsgruppen und zur Freude der Zuhörer.

Jeweils um 18 Uhr erklingen allerorten verschiedene Melodien, Als gemeinsames Stück hat sich dabei in ganz Deutschland bereits die „Ode an die Freude“ („Freude schöner Götterfunken“) von Ludwig van Beethoven etabliert.

Zum Osterfest haben die „Döngesmühler“ ihr Balkon-Konzert auf den Glockenturm der Pfarrkirche St. Goar in Flieden verlegt. Um dabei den aktuellen behördlichen Regelungen für Zusammenkünfte Rechnung zu tragen, wurde hierzu auf die Zusammenstellung eines gemischten Ensembles verzichtet.

Mit Valentin, Johannes, Benedikt und Vincent Pfeffer hatten vier Geschwister aus einer Familie die Darbietung stellvertretend für den Musikverein übernommen.

In Abstimmung mit Pfarrer Thomas Maleja und Initiator Oliver Krah - Musikalischer Leiter der „Döngesmühler“ - intonierte das Quartett mit 2 Trompeten und 2 Posaunen ein Programm aus Oster-Chorälen, zum Abschluss erklangen die „Ode an die Freunde“ und das „Deutschlandlied“.



134 Kirchturmkonzert 12.04.2020 fertig 136 Kirchturmkonzert 12.04.2020 fertig

mv-doengesmuehle.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt.