Die Döngesmühler
Text
Livemusik aus Hessen
Text

zurück
Sonntag, den 28. September 2014. Auf Antrag des Musikvereins Döngesmühle erhalten die beiden Vorsitzenden und der musikalische Leiter für ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement den Ehrenbrief des Landes Hessen aus den Händen des Fliedener Bürgermeisters Christian Henkel.

Völlig überrascht von der Verleihung des Ehrenbriefes des Landes Hessen waren der erste Vorsitzende des Musikvereins Döngesmühle Hubert Elm, sein Stellvertreter Klaus-Dieter Wiegand und musikalischer Leiter Oliver Krah. Im Rahmen der vereinsinternen Geburtstagsfeier zum 100 jährigen Vereinsjubiläum im vollbesetzten Dorfgemeinschaftshaus Döngesmühle überreichte Bürgermeister Christian Henkel Urkunden und Anstecknadeln im Auftrag des Hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier. Alle drei sind Persönlichkeiten, die sich über Jahrzehnte um den Musikverein Döngesmühle verdient gemacht haben. Ortsvorsteher Peter Lotz gehörte zu den ersten Gratulanten.

2014 09 28 ehrungen 1
Hubert Elm trat 1985 dem Musikverein Döngesmühle als Sänger bei. Nach 13 Jahren aktiver Mitgliedschaft entschied er sich noch mehr Verantwortung zu übernehmen und wurde 1998 zum ersten Vorsitzenden gewählt. Hubert Elm übernahm das Amt vom Ehrenvorsitzenden Karl Jestädt und führt den Verein bis heute. Klaus-Dieter Wiegand ist seit 1975 im Musikverein Döngesmühle aktiv. Dem Vorstand gehört er seit 1986 an, zunächst als Beisitzer und ab 1992 als Instrumenten- und Anlagenwart. In der Generalversammlung 1998 trat er die Nachfolge von Erwin Schad als zweiter Vorsitzender an. Diese Funktion übt Klaus-Dieter Wiegand auch heute noch aus.

2014 09 28 ehrungen 2
Oliver Krah gehört dem Musikverein Döngesmühle seit 1978 als aktiver Musiker an. In der Zeit von 1990 bis 1998 war er erster Schriftführer des Vereins. Nach seinem Abschluss zum staatlich geprüften Dirigenten übernahm Oliver Krah im November 1999 von seinem Vater und Ehrendirigenten Erhard Krah die musikalische Leitung des Orchesters. Diese hat er bis heute inne. Auch im Kreis- und Stadtmusikverband ist Oliver Krah seit 1987 ehrenamtlich tätig. Anfangs engagierte er sich als Jugendwart. Anschließend wurde Oliver Krah Beisitzer im Vorstand und später noch Mitglied des Musikausschusses. Beide Tätigkeiten übt er weiterhin aus. Die geehrten Hubert Elm, Klaus-Dieter Wiegand und Oliver Krah opfern einen großen Teil ihrer Freizeit dem Musikverein Döngesmühle. Sie sind nicht nur tragende Säulen des Vereins sondern aufgrund ihres Einsatzes auch Vorbilder für die Jugend. Der Ehrenbrief des Landes Hessen ist eine hervorragende Möglichkeit allen drei öffentlich Dank und Anerkennung für ihre Leistungen auszusprechen.
mv-doengesmuehle.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von mv-doengesmuehle.de. Ok Ablehnen